Die Journaldienste im September!

Da in den Ferienwochen alles etwas anders läuft als in der strukturierten Unterrichtszeit, haben wir einen anderen Zeitplan für Journaldienste ( also Beratungszeiten)

25. September 2017 :  11.00-13.00

Advertisements

Willkommen auf dem IG BiWi-Blog

Liebe BiWis, wir begrüßen euch herzlich auf unserem Blog – work in progress 😉

PS: Sorry für die mögliche Werbung

Neuigkeiten:

krit.uni

Kritische Einführungstage

Vom 9. bis 25. Oktober 2017

Mit den kritischen Einführungstagen wollen wir dir die Möglichkeit einer kritischen Auseinandersetzung mit Universität und Gesellschaft geben. Es erwartet dich ein fächerübergreifendes Alternativprogramm: Aktionen, Workshops, Vorträge und Diskussionen, die an der Uni sonst meist zu kurz kommen.

Kommt vorbei, macht mit, hört zu und vernetzt euch untereinander!

Wir freuen uns schon!

___________________________________________________________________________________________

Wir wünschen euch wundervolle Sommerferien mit ganz viel Spaß, erholsamer Zeit und allem was ihr euch für eure Ferien wünscht!!

Wir haben bis September auch Ferien, daher werdet ihr per Mail beraten.


___________________________________________________________________________________________

Studierende im 1. Studienjahr an österreichischen Hochschulen steht ein kostenloses Angebot zur verfügung:

DAS ONLINE-PROGRAMM „PLUS“ (PERSONALITY AND LIVING OF UNIVERSITY
STUDENTS)

HINTERGRUND:

Forschungsergebnisse zeigen, dass Studierende im 1. Studienjahr vielfältigen Herausforderungen und Stressfaktoren ausgesetzt sind und dadurch auch das Risiko für psychische Gesundheitsprobleme erhöht ist. Um Studierende im ersten Studienjahr bestmöglich zu unterstützen, wurde das Online-Programm „PLUS“ entwickelt. Die Online-Module des Programms sollen dabei helfen das Wohlbefinden zu steigern und die
psychische Gesundheit von Studierenden zu verbessern. Basierend auf einem Screening erhalten Studierende die Module, die einerseits auf persönlichkeitsrelevante Eigenschaften (z.B. Perfektionismus, Ängstlichkeit, Selbstwert) und andererseits auf praktische studienbezogene Informationen (z.B. Zeitmanagement, Lernstrategien, Finanzen, Wohnen) abzielen.

„PLUS“ wurde am _King’s College_ in London entwickelt und wird bereits an Universitäten in Großbritannien angeboten. Nun steht das Programm auch erstmals deutschsprachigen Studierenden zur Verfügung. Im Rahmen des EU-Projektes „ICare (Integrating Technology into Mental Health Care Delivery in Europe)“ soll das Online-Programm nun hinsichtlich der Wirksamkeit überprüft werden. ICare wird von der Europäischen Union über das Horizon2020 Forschungs- und Innovationsprogramm (Grant Nr. 634757) gefördert.

VORTEILE FÜR STUDIERENDE:
· Das Angebot ist kostenlos.
· Die Studierenden erhalten wissenschaftlich fundiertes Feedback
zu ihren Stärken und Schwächen.
· Die Online-Module erhalten hilfreiche Informationen und
Übungen zum Umgang mit den häufigsten Schwierigkeiten im 1.
Studienjahr.
· Unter allen TeilnehmerInnen wird ein „iPad Air“ verlost.
· Die Studierenden erhalten Einblick in ein internationales
wissenschaftliches Forschungsprojekt.

___________________________________________________________________________________________

Unter dem Motto „Rassismus an der Uni Wien“ will das Referat für antirassistische Arbeit auf Rassismus an Hochschulen aufmerksam machen. Initiiert wurde das Projekt, nachdem die Vizedirektorin Schnabel bei einem Treffen beheuptet hat, es gäbe kein Rassismus an der Uni Wien. Das wäre zwar wundervoll, allerdings entspricht das nicht der Realität!

Rassistische Bemerkungen im Hörsaal? Fremdenfeindliche „Witze“ in der Mensa? Offene  Anfeindungen am Gang? Rassismen sind im Alltag der Uni Wien allgegenwärtig. Sie gehen von Professor_innen ebenso aus wie von Mitstudierenden.

Wir  wollen uns dagegen wehren! Wenn du einen rassistischen Vorfall  (mit)erlebt hast, melde dich im Antirassismus-Referat der ÖH Uni Wien.  Wir dokumentieren diese Vorfälle, um Rassismen klar zu benennen und sichtbar zu machen. Deine Erfahrungen werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

Daraus soll in den nächsten Jahren ein Bericht entstehen, der eindeutig zeigt, wie das Studieren an der Uni Wien tatsächlich abläuft.

Wir wünschen uns eine Universität ohne Diskriminierung und Ausgrenzung! Damit dies Realtität wird, muss Rassismus benannt werden, damit man dagegen käpfen kann!

Hier findet ihr das Formular zur Meldung von rassistischen Vorfällen: http://neu.oeh.univie.ac.at/vertretung/referate/oeh-office-antiracism-work-referat-fuer-antirassistische-arbeit

Hier geht es zu Facebookseite: https://www.facebook.com/Gegen-Rassismus-an-der-Universit%C3%A4t-Wien-246109458790580/?fref=ts

Bitte weitersagen!
__________________________________________________________________________________________

Flüchtlinge Willkommen

Warum können geflüchtete Menschen in Österreich nicht einfach in WGs oder freien Zimmern wohnen statt in Massenunterkünften?! Warum nicht helfen, wenn es so einfache Möglichkeiten gibt und es dazu total legal ist?!

Wenn bei euch ein Zimmer frei ist, dann schaut doch mal auf der Homepage von Flüchtlinge Willkommen vorbei: http://www.fluechtlinge-willkommen.at/
________________________________________________

Die Plattform CounterACT!- Aktiv gegen Hass und Hetze im Netz ist online!

Diese Website liefert User*innen die nötigen Informationen und Werkzeuge, um Hass- und Hetzbotschaften im Netz erkennen und effektiv entgegenwirken zu können.

Schaut dort mal vorbei!

___________________________________________

JEDE WOCHE Mittwoch und Freitag!!!

KüfA – Küche für Alle

– Schnipseln und Essen
– jeden Mittwoch und Freitag
– 13:00

KüfA

Weil wir bock auf gutes Essen haben. Weil wir auf Lebensmittelverschwendung aufmerksam machen wollen. Weil wir Kapitalismus scheiße finden, eh kloar! Weil die Vokü-Landsschaft in Wien grad etwas trist ist. Weil wir gern dumpstern gehen! Weil wir selbsorganisierte, hierachifrei Strukturen lieben und so leben!

AB 13 UHR BEGINNEN WIR ZU KOCHEN (jede*r der*die mithelfen will ist herzlichst eingeladen) – ESSEN AB CA 15:00

DUMPSTERAUFRUF: Unterstützt uns mit gedumpsterten Lebensmittel wenn ihr wollt! (einfach zum Kochen mitbringen)

JEDE WOCHE Mittwoch und Freitag!!!
____________________________________________________________

 

Greez, Love & BiWiFLow
IG BiWi