Veranstaltungstipps

Wir möchten euch auf diesem Weg auf einige Veranstaltungen aufmerksam machen, die wir cool, wichtig, interessant und erwähnenswert finden. Auf vielen davon, sind wir auch selber privat mit dabei.

So könnt ihr auch ohne Facebook mitbekommen, was es so an Vorträgen, Seminaren, Workshops, Bildungsreisen, Kinofilmen usw. angeboten wird:

_________________________________________________________________________

B Ü C H E R B Ö R S E

Die Bücherbörse im NIG (Neues Institutsgebäude der Uni Wien) ist ein Secondhandbuchladen. Du findest dort nicht nur eine riesige Auswahl an deutschsprachiger Belletristik, sondern auch Werke vieler anderer Kategorien wie      z.B. Politik, Geschichte, Soziologie, Psychologie, KSA, Philosophie, Literatur-, Sprach- und Medienwissenschaften sowie Kunst, Naturwissenschaften und Literatur in diversen Fremdsprachen (Englisch, Spanisch, Rumänisch, Französisch, Italienisch, Schwedisch, Norwegisch, Russisch, Chinesisch etc.). Außerdem gibt es eine riesige Auswahl an Büchern die nur 1€ oder auch nur 50cent kosten!

In der Bücherbörse kannst du gebrauchte Bücher sehr günstig kaufen sowie selbst zum Verkauf anbieten. Wenn du Bücher bei uns verkaufen möchtest, nehmen wir diese unter bestimmten Bedingungen in Kommission. Komm doch einfach mal vorbei und schau dir an, was es bei uns gibt!

Mo – Fr  11:00 – 17:00 (geschlossen in der vorlesungsfreien Zeit)

für mehr Infos: https://www.oeh.univie.ac.at/buecherboersen-der-oeh

oder https://www.facebook.com/BueboeNIG 

 

The Book Exchange in the NIG (Neues Institutsgebäude of the University of Vienna) is your second-hand bookstore! There you can not only find an immense assortment of german-language fiction but also many other genres such as politics, history, sociology, psychology, cultural & social anthropology, philosophy, linguistics, literary and media studies as well as art, natural sciences and (non-)fiction in a variety of languages such as English, Spanish, French, Romanian, Italian, Swedish, Norwegian, Russian, Chinese and many more! Additionally there is a huge selection of books costing only 1€ or even only 50 cent!

In the Book Exchange you can buy used books at very cheap prices as well as offer your books for sale. If you want to sell books through us, we take them into commission under certain conditions. Just stop by once and see what we have to offer!

Mon – Fri 11am – 5pm (closed on days where there are no classes)

for more information visit: https://www.oeh.univie.ac.at/buecherboersen-der-oeh

or https://www.facebook.com/BueboeNIG  

 

________________________________________________________________

…UND RAUS BIST DU

Nahezu jede*r ist schon einmal ausgeschlossen worden. Wie ist das passiert und wie ist es uns damit gegangen? Haben wir vielleicht auch schon einmal dazu beigetragen, dass andere sich ausgeschlossen fühlen? Was kann ich verändern, was andere, und was liegt am System? Wie könnten inklusive Systeme und Gemeinschaften aussehen? Wir laden ein, Erlebtes gemeinsam zu reflektieren und neue Handlungsmöglichkeiten zu entwerfen.

  • Diese Veranstaltung findet statt:
  • Albert Schweitzer Haus Wien

    Garnisongasse 14-16 / Schwarzspanierstraße 13, 1090 Wien

 

Hier gehts zur Facebook Veranstaltung: https://www.facebook.com/events/2504393849841419/

_________________________________________________________________

Kritische Einführungstage

krit.uni

Vom 9.10.2017 bis 25.10.2017 findet die krit.uni in Wien statt.

Mit den kritischen Einführungstagen wollen wir dir die Möglichkeit einer kritischen Auseinandersetzung mit Universität und Gesellschaft geben. Es erwartet dich ein fächerübergreifendes Alternativprogramm: Aktionen, Workshops, Vorträge und Diskussionen, die an der Uni sonst meist zu kurz kommen.

Kommt vorbei, es wird spannend!

Hier folgen die Veranstatungen der IG BiWi – es gibt aber viele weiter spannende Veranstaltungen, also schaut hier vorbei: https://krituni.noblogs.org/

FÄLLT WEGEN KRANKHEIT AUS – WIRD VERSCHOBEN!
ERSATZTERMIN: TBA24. Oktober

Tanz – Weltbilder – Reflexion – Modulation

Wann: tba
Wo:
tba

Mit: Nadine M.

Die Welt steckt voller Menschen mit Köpfen voller Bilder, denen es leider oft an Kreativität und Flexibilität mangelt und die ganz im Gegenteil starr, verhärtet und fixiert sind. Obwohl sich Welt, Situationen, Umstände etc. ständig ändern, ändern sich die Bilder in den Köpfen der Menschen kaum oder nur sehr langsam. Im Tanz bieten sich verschiedene Möglichkeiten an diesen Bildern zu rütteln, zu radieren, zu übermalen, zu färben zu modulieren. Das wichtigste Werkzeug für diese „Bildbearbeitung“ ist die Reflexion, in der Bewusstwerdung und der praktischen Ausführung der neuen Denkstrukturen, d.h. in der Umsetzung dieser in Bewegung, liegt das Potential für eine Veränderung im Denken und im Sein.
Wir werden Spiele, Aufgaben und Übungen kennenlernen die
• Weltbilder aufzeigen
• zum Überdenken anregen
• das Suchen nach neuen Möglichkeiten „eine Sache anzugehen“ provozieren
• die spielerische Auseinandersetzung mit einer Problematik und das finden kreativer Lösungswege beabsichtigen

Anmeldung: ig.biwi@univie.ac.at

___________________________________________________________________________________________

 

Viel Spaß bei dern Veranstaltungen,

eure IG BiWi ❤